Schutzfedern

Protection Spring

MAX Federn bietet sowohl Schutzfedern mit Steigung als Schutzfedern ohne Steigung.

 
Nach Attributen filtern
d / Drahtstärke
Dm /Mittlerer Durchmesser
Di / Innerer Durchmesser
De / Äußerer Durchmesser
Windungszahl (nt)
n / federnde Windungen
Lo / Ungespannte Länge
Maximal Kraft
SpringConstant
Feder ende
Material
d / Drahtstärke
9
Dm /Mittlerer Durchmesser
59
Di / Innerer Durchmesser
50
De / Äußerer Durchmesser
68
Lo / Ungespannte Länge
400
Feder ende
angelegt, nicht geschliffen
Material
DIN EN 10270-1 SH (C DIN 17223/1 - 1.1200)
SpringConstant
7,66
Windungszahl (nt)
44,44
n / federnde Windungen
42,44
d / Drahtstärke
9
Dm /Mittlerer Durchmesser
59
Di / Innerer Durchmesser
50
De / Äußerer Durchmesser
68
Lo / Ungespannte Länge
400
Feder ende
angelegt, nicht geschliffen
Material
DIN EN 10270-3 RVS AISI 302 (DIN 17224 - 1.4310)
SpringConstant
6,87
n / federnde Windungen
42,44
Windungszahl (nt)
44,44
d / Drahtstärke
10
Dm /Mittlerer Durchmesser
60
Di / Innerer Durchmesser
50
De / Äußerer Durchmesser
70
Lo / Ungespannte Länge
400
Feder ende
angelegt, nicht geschliffen
Material
DIN EN 10270-1 SH (C DIN 17223/1 - 1.1200)
Windungszahl (nt)
40
SpringConstant
12,4
n / federnde Windungen
38
d / Drahtstärke
10
Dm /Mittlerer Durchmesser
60
Di / Innerer Durchmesser
50
De / Äußerer Durchmesser
70
Lo / Ungespannte Länge
400
Feder ende
angelegt, nicht geschliffen
Material
DIN EN 10270-3 RVS AISI 302 (DIN 17224 - 1.4310)
Windungszahl (nt)
40
SpringConstant
11,12
n / federnde Windungen
38